Select a different country or region to see content for your location and shop online
background

Therapeutische Selbstentwicklung

Professionelle Einzelberatung für die hochsensible Person (HSP)

picture
picture

Ein Weg, der zu Ihnen passt - und nicht andersherum

Hochsensible haben ganz spezielle Bedürfnisse, die mit herkömmlicher Psychotherapie nicht befriedigt werden: wirklich verstanden werden, ein authentisches Miteinander erfahren oder die eigene Individualität entfalten. Ihre Symptome sind oft das Resultat, sich nicht an eine kalte, wettkampfbasierte und sterile Gesellschaft anpassen zu können. Dadurch ist das letzte, was hochsensible Menschen brauchen, wenn sie Hilfe suchen, eine Form der Psychotherapie, welche die Schuld für diese Symptome auf sie ablädt.

picture

Wachstum statt Anpassung für Hochsensible

Hochsensiblen Menschen fällt es oft schwer, den eigenen Platz in der Gesellschaft zu finden, Wertschätzung für ihre Eigenarten zu erfahren und ihr Potenzial zu entfalten. Daher kann es eine große Erleichterung sein, wenn sie erfahren, dass nichts mit ihnen falsch ist, sondern sie einfach nur hochsensibel sind.

Doch diese Erkenntnis alleine reicht nicht aus, um als HSP ein zufriedenes Leben zu führen. Sie fühlen sich trotzdem noch immer wie Fremdkörper in dieser Welt, denn sie haben Sehen, Fühlen und Handeln gelernt wie Nicht-HSPs.

picture

Therapeutische Selbstentwicklung

Unsere fundierte Einzelberatung hilft hochsensiblen Personen (HSPs), sich mit ihrem authentischen Kern zu verbinden, sich selbst zu akzeptieren und ein ausgeglichenes, erfülltes Leben zu führen. Unser Ansatz basiert auf der existentiellen humanistischen Philosophie von Gabriel Raam und wurde vom klinischen Psychologen Nazim Kilic für die psychologische Beratung mit hochsensiblen Menschen adaptiert.

Sie ist eine friedliche Art der Selbstentwicklung, die durch authentischen, dialektischen Dialog und dem gezielten Einsatz von Bewusstsein einen Zugang zum inneren Kern ermöglicht, um dort Heilung und Wachstum anzuregen. Anstatt sich wie die Psychotherapie auf Symptome und Probleme zu beschränken, konzentriert sich diese Arbeitsweise auf die Verbindung und Entwicklung der Individualität und des Potenzials.

Herkömmliche Psychotherapie kann eine schlechte Passung für eine HSP sein, weil:

  • picture

    Psycholog:innen und Ärzt:innen nicht ausgebildet sind in den Bedürfnissen von hochsensiblen Menschen.

  • picture

    Psychotherapie sich auf die Behandlung von psychischen Krankheiten konzentriert, Hochsensibilität aber keine Krankheit ist.

  • picture

    Psychotherapeut:innen nicht unbedingt selbst hochsensibel sind, was es schwer für sie macht, eine tiefe Verbindung mit ihren Klient:innen aufzubauen.

Unsere Einzelberatung kann besser für Sie geeignet sein, wenn:

  • picture

    Sie herausgefunden haben, dass sie hochsensibel sind und Unterstützung mit Ihrem emotionalen Wohlbefinden benötigen.

  • picture

    Sie mit Berater:innen arbeiten wollen, die fortlaufende Supervision in Anspruch nehmen und qualifiziert sind, professionell mit HSPs zu arbeiten.

  • picture

    Sie sich und die Welt wirklich, präzise und klar verstehen wollen.

  • picture

    Sie Ihre Individualität entwickeln wollen, anstatt "normal" zu werden.

  • picture

    Sie Krisen als eine Gelegenheit erkennen, um zu wachsen und Verständnis zu entwickeln, anstatt sich zu "reparieren".

  • picture

    Sie interessiert sind, sich zu entwickeln und Ihr Potential als hochsensible Person zu realisieren.

  • picture

    Sie negative Erfahrungen mit Psychotherapie hatten, z.B. das Gefühl, dass menschliche Wärme, ein tiefer Kontakt oder wirkliche Erkenntnis gefehlt hat, oder Sie das Gefühl hatten, stigmatisiert zu werden.

  • picture

    Sie eine authentische, menschliche Verbindung mit Ihrer Beraterin bzw. Ihrem Berater herstellen wollen.

  • picture

    Sie mit Berater:innen arbeiten wollen, die sowohl selbst hochsensibel sind als auch professionell und fundiert ausgebildet.

Kontaktformular

Nutzen Sie bitte dieses Videoformular, um Vorgespräche für unsere Einzelberatung zu vereinbaren: