Was Klient:innen über analytische Achtsamkeit sagen

Am Ende unserer gemeinsamen Reise bitte ich alle meine Klient:innen, ihre Erfahrungen mit der analytischen Achtsamkeit in eigenen Worten beschreiben und anonym bei Google Reviews zu hinterlassen. Hier können Sie lesen, was sie über unsere gemeinsame Reise zu sagen haben.

Hinweis: Um die Privatsphäre der Personen zu gewährleisten, wurden Namen und Fotos anonymisiert. Der Inhalt der Bewertungen bleibt unverändert.

picture
picture

Five out of five stars

„Ein liebevoller, friedlicher Umgang mit mir selbst“

Als hochsensibles Wesen zog ich mich aus dem realen Leben zurück, weil ich mich wie eine Außenseiterin fühlte. Nach Psychotherapie, Tagesklinik und Heilern fand ich Zensitively. Meine Erwartungen an Herrn Venutti waren meine mir bisher fremden Emotionen kennenzulernen, die dominierende Angst in den Griff zu bekommen, mit meiner hochsensiblen Art umgehen zu können und Selbstsicherheit, Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein zu erlangen.

Die Zusammenarbeit nehme ich spannend, herausfordernd und inspirierend wahr, mit einer innerlich befreienden Wirkung. In vereinbarten regelmäßig stattfindenden Einzelgesprächen erkenne ich neue Landkarten, die mir bisher nicht bekannt oder bewusst waren. Es lässt sich mit Neugier und Offenheit immer wieder Neues erkunden, und das Leben fühlt sich leicht an wie ein Schmetterling.

Im geschützten Raum erfuhren meine unterdrückten Emotionen Mitgefühl wie Verständnis, was für mich unbekannt war. Unglaublich und faszinierend für mich ist: aus meiner langjährigen Angst hat sich Mut entwickelt. Erst durch das Institut verstand ich, dass die Hochsensibilität eine Gabe ist. Perspektivenwechsel und die Regulierung der Intensität ermöglichen mir ein vielfältiges sowie buntes Erleben im Alltag. Beeindruckend ist: Mein Energiehaushalt erfährt für andere wichtigere Dinge im Leben mehr Kapazitäten. Mit jeder Sitzung lerne ich mich selbst kennen, zu verstehen und zu akzeptieren, mit dem Ergebnis, dass ich OK bin und mich nicht verändern muss.

Ein liebevoller, friedlicher Umgang mit mir selbst überträgt sich auf die Außenwelt. Heute erlebe ich Begegnungen mit herzenswarmen Menschen, was für mich unvorstellbar war. Diese Erfahrungen und Erlebnisse steigern meine Selbstsicherheit und mein Selbstbewusstsein. Diese außergewöhnliche Unterstützung vom Institut übertrifft meine Erwartungen, die ich nicht missen möchte.

— Sarah M.

picture

Five out of five stars

„Ein leeres Fass, das mir hilft, mich und die Welt um mich herum zu übersetzen und zu verstehen“

Vor 2 Jahren habe ich verstanden, dass ich tatsächlich hochsensibel bin. Bis zu diesem Zeitpunkt hat die Hochsensibilität viele Schattenseiten mit sich gebracht und ich hatte lange Zeit große Schwierigkeiten. Mit Herrn Venutti habe ich jemanden gefunden, der immer für mich da ist, ein leeres Fass könnte man sagen, das mir hilft, mich und die Welt um mich herum zu übersetzen und zu verstehen. Ich habe noch nie erlebt, dass mit einer solchen Leidenschaft und Hingabe gearbeitet wurde und ein Individuum wie ich so wertschätzend und achtsam behandelt wurde. Ich bin zutiefst dankbar für diese Erfahrung und mein Wachstum, das ich hier erleben durfte. Danke.

— Martin S.

picture

Five out of five stars

„Hilft auf wundersame Weise, ein emotionales Immunsystem aufzubauen und einen Zustand des inneren Friedens herbeizuführen“

Ich empfinde das Institut als einen sehr besonderen Ort, der mich und mein Leben seit über zwei Jahren auf sehr bereichernde Art und Weise verändert. Insbesondere die Menschlichkeit und bewundernswerte Expertise von Herrn Venutti beeindruckt mich von Stunde zu Stunde aufs Neue und entfacht einen Wissensdurst nach Wahrheit in mir, der mich kontinuierlich inspiriert und stärkt.

Ich habe noch an keinem anderen Ort so viel Mitgefühl und gleichzeitige Authentizität erfahren. Die Zusammenarbeit mit Herrn Venutti ebnet den Weg, mit sich und den eigenen Emotionen, Gefühlen und Empfindungen in Kontakt treten zu können und die Stärke zu erlernen, auch aushalten zu können. Darüber hinaus werden viele wertvolle Techniken an die Hand gegeben, die gepaart mit einem unverblümten Blick auf gesellschaftliche Konditionierung und dem Kontakt zu den eigenen Emotionen in wundersamer Weise helfen, ein emotionales Immunsystem aufzubauen und einen Zustand inneren Friedens herbeizuführen. Ich bin sehr dankbar dafür, diesen heilsamen und besonderen Ort gefunden zu haben!

— Barbara W.

picture

Five out of five stars

„Ich wäre nicht der Mensch, der ich heute bin“

Es ist schwer in Worte zu fassen, wie sehr die Zusammenarbeit mit Herrn Venutti mein Leben veränderte und es noch immer verändert. Die gemeinsame Arbeit seit über vier Jahren unterstützte mich nicht nur dabei, einen schweren Schicksalsschlag zu überwinden, sondern trug ebenfalls dazu bei, dass ich mich persönlich auf eine neue Ebene entwickelte.

Die emotionale Unterstützung, die ich durch die Zusammenarbeit erfahren habe, ist unbezahlbar und einzigartig. Perspektiven, Überlegungen und Ansichten außerhalb des Offensichtlichen schafften Klarheit, Bewusstsein und Realismus. Man könnte sagen, es ist eine Augen öffnende Erfahrung.

Durch die Zusammenarbeit arbeitete ich nicht nur an meinem persönlichen Wachstum, sondern erlangte beispielsweise wichtige Erkenntnisse in Liebe, zwischenmenschlichen Beziehungen oder Freundschaft. All dies führt zu einem anderen Miteinander im Alltag, mehr Verständnis und dadurch mehr Klarheit für Verhalten, Reaktionen oder Absichten meiner Mitmenschen.

Long Story short: ohne die Arbeit mit Herrn Venutti wäre ich nicht der Mensch, der ich heute bin. Ich bin bereits einen intensiven Weg gegangen und bin inspiriert, wach und voller Vorfreude auf alles vor mir liegende. Ich spüre eine tiefe Dankbarkeit für all die wertvollen Erfahrungen. Vielen Dank.

— Thomas B.

picture

Five out of five stars

„Die bislang prägendste und wertvollste persönliche Entwicklungsphase“

Die Zeit mit Herrn Venutti stellte für mich bislang die prägendste und wertvollste persönliche Entwicklungsphase dar. Herr Venutti schafft es fortwährend, sein beeindruckendes Urteilsvermögen für u. a. persönliche Umstände und Verhaltensweisen wertschätzend jedoch auch glasklar sowie schonungslos einzusetzen.

Mit etwas Distanz muss ich erkennen, dass es scheinbar diese bedingungslose Leidenschaft für seinen Beruf, Neutralität seiner Art und Person sind, die mir keine Projektionsfläche, Ablenkung und Ausreden boten, mich nicht ausschließlich schonungslos mit mir zu beschäftigen.

Es war so wertvoll und hat den Blick auf viele Dinge im Leben und auf das Miteinander mit den Liebsten scharf gestellt, die doch eigentlich so klar sein sollten. Dafür und für die wundervolle Wirkung, die es entfaltet hat, bin ich unendlich dankbar!

— Joseph R.

Copyright © 2024 Zensitively GmbH|Impressum|Datenschutz|Cookies